Skip to main content

Superfit

Superfit Hausschuhe & Co. – dank WMS für jeden Kinderfuß geeignet

Durch eines zeichnet sich Superfit im großen Angebot an Schuhen besonders aus: Superfit Hausschuhe und Alltagsschuhe sind mit dem sogenannten WMS-System ausgestattet.

WMS steht für „weit“, „mittel“ und „schmal“. Dabei handelt es sich um die angebotenen Weiten, schließlich sind auch Kinderfüße alle verschieden. Mit dem WMS-System sind Passgenauigkeit und der Tragekomfort zusätzlich gewährleistet. Für jede Fußform, die bei Kindern möglich ist, gibt es den passenden Schuh. Wer die Weite seines Kindes nicht kennt, kann diese beim Fachhändler mit einem zertifizierten Gerät abmessen lassen.

Wie man sich auch entscheidet – Superfit Kinderschuhe und Hausschuhe sind perfekt für Kinder und deren Gesundheit. Die Kleinen lernen mit den speziell konzipierten Schuhen im kinderfreundlichen Design von Anfang an, richtig und gesund zu laufen. Sie erhalten den nötigen Halt, um ihren Kinder-Alltag ohne Probleme zu meistern. Die Superfit Hausschuhe sind zudem garantiert immer auf dem neuesten Stand orthopädischer und medizinischer Erkenntnisse.




Superfit Hausschuhe

Superfit Hausschuhe sind an die Bedürfnisse der Kinder angepasst und sorgen dank ihrer speziellen Technologie und Herstellung für sichere Kinderschritte. Die Superfit Hausschuhe gibt es immer wieder in neuen Kombinationen, bunten Farben, Formen und mit schönen Details. Schließlich sollen die Schuhe nicht nur gesund sein, sondern den Kids auch gefallen.

Großes Sortiment, große Qualität

Die Hausschuh-Kollektion von Superfit birgt ein umfangreiches Angebot. Von Fußbettpantoffeln bis hin zu Textilhausschuhen ist bei den Superfit Hausschuhen alles dabei, was für Kinderfüße von Vorteil ist.

Die Superfit Fußbettpantoffeln bestehen aus Synthetikfutter und sind für Innen wie für Außen, beispielsweise im Garten ideal. Sie nehmen wenig Wasser auf, sind sehr robust und langlebig und pflegeleicht. Für die Kids praktisch: Superfit Hausschuhe verfügen über einen Klettverschluss, so dass sie ihre Schuhe auch selbst leicht an und ausziehen können.

Zu den Textilhausschuhen gehören die Kollektionen

  • Bully
  • Bonny
  • Belinda
  • Bella
  • Bill sowie
  • Happy.

Alle Superfit Hausschuhe dieser Kollektionen sind mit Textilfutter hergestellt und aus Baumwolle oder Viskose. Abgesehen von der Bully-Kollektion, die mit Schnürung ausgestattet sind, haben alle einen praktischen und kinderfreundlichen Klettverschluss.

Baumwolle und Viskose sind Materialien, die als besonders atmungsaktiv und organisch gelten. Zudem kommen die Superfit Hausschuhe aus diesem Material nicht aus der Form, was für Kinderfüße sehr wichtig ist, damit die Kleinen nicht umknicken und sich nicht verletzen wenn sie stolpern.

Für Hausschuhe für Kinder ist besonders wichtig, dass sie eine leichte Sohle haben, welche gleichzeitig flexibel ist und beim Abrollen des Fußes hilft. Zudem sollten sie genügend Stabilität geben und einen hohen Tragekomfort für den Alltag bieten. Hausschuhe sind außerdem dahingehend praktisch, weil sie den Kindern von Anfang an beibringen, richtig zu laufen, so dass der Umstieg auf festes Schuhwerk leichter fällt. Eine verstärkte Ferse sowie der Klettverschluss an den Superfit Hausschuhen verstärken den Halt.

Die Wahl der richtigen Superfit Hausschuhe

Bei der Wahl des richtigen Schuhes kommt es darauf an, dass die richtige Größe und Weite genommen wird. Zudem müssen Eltern abschätzen, für welche Zwecke die Hausschuhe sein sollten. Nur für den Innenbereich oder in der Kita sind die Textilhausschuhe ideal. Sollen die Hausschuhe auch mal in den Garten ausgeführt werden, empfehlen sich die Fußbettpantoffeln. Mit Hausschuhen mit Klettverschluss hat das Kind zudem die Möglichkeit, auch selbst zu lernen, die Schuhe an- und auszuziehen. Außerdem geht der Schuhwechsel viel schneller und unkomplizierter, was besonders bei ungeduldigeren Kindern von Vorteil sein kann.